Moskau

Philipp News 24. Oktober 2015 Leave a reply

Hallo und guten Morgen,

als ich nach Moskau gekommen bin hatte ich wirklich das Gefühl, top vorbereitet zu sein. War fleissig, sowohl im Gym als auch auf dem Court und habe mit guten Partnern trainieren können. Aber das erste Match war wirklich schwach von mir. Ich bin überhaupt nicht mit dem Ballabsprung klargekommen, war absolut verhalten und habe extrem passiv gespielt. Was ich mir aber zugute halte ist dass ich keinen Ball verloren gegen habe und bis zum letzten Ball gekämpft habe. Somit konnte ich das Match dann gewinnen, aber Karatsev traue ich für die Zukunft einiges zu, er hat wirklich gut und intelligent gespielt.

Gestern gegen Haase sah das Match komplett anders aus. Ich habe vorher erst einmal gegen Robin gespielt und damals verloren. Gestern hatte ich mir eine komplett andere taktische Grundausrichtung vorgenommen als am Tag vorher und war hinterher hochzufrieden. Ich glaube die größte Erleichterung war nicht der Sieg selbst, sondern dass ich vom einen auf den anderen Tag mein Level so steigern konnte. Heute geht es gegen Roberto Bautista-Agut, gegen den ist meine Bilanz immerhin ausgeglichen;)

Grüße aus Moskau – euer Kohli

Hey, when I arrived in Moscow I felt like really well prepared. I was working hard both on-and off court and had the ball pretty good on the racket. But my first match here was really pretty bad. I couldn’t get use to the bounce here- Karatsev had already 4 matches before the match against me. I was not attacking, moved not to well and basically just won because I was fighting until the end. I am happy that I was winning because of my attitude.

Yesterday I played Haase. I have just played him once before and my record was 0:1. I changed my tactics compared to the match before completely, my intention was to be aggressive und to go for the shots. I started well and finished even better ;) The best thing about the day was not the win itself but rather to know that I am able to lift the level of my game from one day to the other in the way I did here in moscow.

Today I will be facing Roberto Bautista Agut, my record against him is 1:1 at the moment, I hope I can make it;)

Regards Kohli


Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published.